Mitteldeutscher Ernährungsgipfel 2016

"ZUKUNFT GESTALTEN"

Herausforderungen, Chancen, Perspektiven

Nachdem im Oktober 2015 mit rund 250 Teilnehmern der erste Mitteldeutsche Ernährungsgipfel von Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen in Erfurt durchgeführt wurde, ist eine neue Auflage dieser Veranstaltung in Vorbereitung. Die Ernährungsnetzwerke der drei Länder haben eine Arbeitsgruppe gebildet und die Agrarmarketinggesellschaft Sachsen-Anhalt beauftragt, für 2016 dieses Treffen zu organisieren. Am Dienstag, den 25. Oktober 2016 wird dann von 10 bis 17 Uhr im Lichthof der Rotkäppchen-Sektkellerei in Freyburg/Unstrut der zweite Mitteldeutsche Ernährungsgipfel veranstaltet.

Namhafte Referenten aus Deutschland und der Schweiz aus den Bereichen Unternehmensberatung und Wissenschaft sowie Vertreter der Ernährungswirtschaft und des Handels werden über die Anforderungen der Zukunft berichten und wie diese zu bewältigen sind. Die Anregungen, die in den Vorträgen, aber auch in den Ausstellungen der Pausen gegeben werden, lohnen einen Besuch der Veranstaltung auf jeden Fall.

Partner des Mitteldeutschen Ernährungsgipfels

Die Thüringer
http://www.agrarmarketing-thueringen.de/startseite.html
https://www.thueringerenergie.de/
http://www.csb.com/de/de/home.1059.html
http://www.noventiz.de/
http://www.dachser.com/de/de/
http://www.leg-thueringen.de/
Rotkäppchen
Öhmi Aktiengesellschaft

Eine Veranstaltung der Ernährungsnetzwerke der Länder Länder Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen

www.th-ern.net/
http://www.netzwerk-ernaehrungswirtschaft.de/das-netzwerk/netzwerk.html